Technikschüler lernen mit interaktiven Whiteboards
Geschrieben von: J. Fleischhauer   
Mittwoch, den 18. Dezember 2019

Im digitalen Zeitalter zeigen interaktive Whiteboards, wie modern Schule sein kann. Zwei Whiteboards wurden von der ELE-Tochter ELE Verteilnetz GmbH (EVNG) in ihrer Ausbildungswerkstatt ausgemustert nun als Spende an die Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule übergeben wo sie ab sofort feste Bestandteile in den Technikräumen sind. „Digitaltechnik gehört zu den verbindlichen Themen im Zentralabitur, das Lernen mit neuen Medien ist ein wichtiger Aspekt bei der Wissensvermittlung und bereichert den Unterricht“, weiß Techniklehrer und "I+I=Z.Gladbeck"-Koordinator Peter Martin.